Bayerischer Gemeindetag<br>Kommunal GmbH Bayerischer Gemeindetag
Kommunal GmbH

Aktuelle Herausforderungen der Wasserwirtschaft

Informationen

Beginn: 03.12.2020 09:30 Uhr
Ende: 03.12.2020 16:30 Uhr
Ort: B&O Parkhotel, Dietrich-Bonhoeffer-Str. 31, 83043 Bad Aibling
Seminarnummer: BM/MA 3025
Referent(en): Dr. Juliane Thimet, Direktorin (BayGT)
Teilnahmegebühr: 215 € für Mitglieder des Bayer. Gemeindetags
250 € für Nicht-Mitglieder (jeweils inkl. gesetzlich gültiger MwSt.)
Teilnehmerzahl (maximal): 45
Status: -ABGESAGT-

Seminarbeschreibung

Die letzten Monate haben jedem gezeigt, dass auf die Wasserwirtschaft in öffentlicher Hand auch und gerade in Krisenzeiten Verlass ist. Die Sensibilität für Umweltthemen steigt jedoch und die Wasserwirtschaft ist gefordert, die Zeichen der Zeit zu erkennen und entsprechende Weichen zu stellen.

Die Veranstaltung zu Zukunftsthemen der Wasserwirtschaft kommt aus dem juristischen Blickwinkel. Sie will einen Überblick geben, welche Aufgaben anzupacken sind, welche Fördermittel zur Verfügung stehen und auf welche zukünftigen Herausforderungen wir uns einstellen müssen.

Das Seminar will vor allem neu gewählte Bürgermeister und Bürgermeisterinnen sowie Verbandsvorsitzende ansprechen. Darüber hinaus ist jeder aus den Aufgabenbereichen Wasser und Abwasser willkommen, der sich für das „große Ganze“ einen Tag Zeit nehmen möchte.

Dieses Seminar wird erstmals von der Kommunalwerkstatt angeboten und stellt insofern ein „Novum“ dar.


Seminarinhalt:

1.      Wasserknappheit, Nutzungskonkurrenzen und die beginnenden Verteilungsfragen

2.      Fördermittel des Freistaats Bayern und des Bundes für wasserwirtschaftliche Vorhaben

3.      Beiträge zum Schutz des Grundwassers vor Verunreinigung

4.      Notwendige Öffentlichkeitsarbeit und was gesagt werden darf ohne vom Verband Deutscher Mineralbrunnen e.V. abgemahnt zu werden

5.      Überlegungen zur IT-Sicherheit der Anlagen

6.      Struktur der Aufgabenwahrnehmung in Bayern und mögliche Verbesserungen

7.      Organisation der Klärschlammentsorgung in Bayern

 

 

Dieser Seminartermin muss leider entfallen.