2. Bauamtsleiter- und Stadtbaumeistertagung der Kommunalwerkstatt des Bayerischen Gemeindetags

 

Fortbildung - Erfahrungsaustausch - Netzwerk

 

Die Tagung ist derzeit ausgebucht.

Anmeldungen nehmen wir gerne weiterhin auf Warteliste entgegen. Sobald ein Tagungsplatz frei wird, informieren wir Sie in der Reihenfolge des Eingangs der Wartelistenanmeldungen.

 

Bauamtsleitertagung 2018Vom 01.02. bis 02.02.2018 veranstaltet die Kommunalwerkstatt des Bayerischen Gemeindetags die 2. Bauamtsleiter- und Stadtbaumeistertagung im Kloster Irsee

 

Im Rahmen eines thematisch abgestimmten Vortragsprogramms werden Referenten aus Ministerien, Ämtern, Kommunen, der Anwaltschaft und dem Bayerischen Gemeindetag zu aktuellen rechtlichen und strategischen Fragen rund um die Herausforderungen der gemeindlichen Bauverwaltung Stellung nehmen.

 

Darüber hinaus soll die Tagung als Plattform für einen Erfahrungsaustausch der täglichen Praxis aus der bayerischen Fläche sowie natürlich als Fortbildungsrahmen dienen.

 

Nach dem großen Zuspruch bei der Auftaktveranstaltung wird die zweite Tagung in thematischen Fachvortragsblöcken praxisnah dort ansetzen, wo sich die gemeindlichen Bauämter gegenwärtig fachlich-thematischen Herausforderungen ausgesetzt sehen. Gradmesser für diese Fragestellungen sind die täglichen Anfragen in der Geschäftsstelle des Bayerischen Gemeindetages.

 

Im Anschluss an die Vorträge ist stets Zeit für Fragen und Diskussionen eingeplant. Das gemeinsame Abendessen soll der Netzwerkbildung dienen.

 

Tagungsablauf

Donnerstag, 01.02.2018

09:30 Uhr                       Eröffnung der Tagung

09:40 Uhr                       Beginn der Fachvorträge

12:30Uhr                        Mittagspause

14:00 Uhr                       Fortsetzung der Fachvorträge

17:40 Uhr                       Ende des ersten Tages

ab 18:45 Uhr                 Gemeinsames Abendessen

 

Freitag, 02.02.2018

09:00 Uhr                       Fortsetzung der Fachvorträge

11:50Uhr                        Schlussvortrag

12:30 Uhr                       Resümee und Ausblick auf die 3. BLSMT

anschließend                Bayerisches Brotzeitbuffet und Abreise

 

Vortragsprogramm

 

Tagungsgebühr:

345 €  für Mitglieder des ​​Bayerischen Gemeindetags

395 € für Nicht-Mitglieder des ​​Bayerischen Gemeindetags

 

In der Gebühr sind die Kosten für die Tagungsverpflegung (Kaffee, Getränke, Mittagessen), Tagungsunterlagen, ein gemeinsames Abendessen (ohne Getränke) sowie ein abschließendes bayerisches Brotzeitbuffet enthalten. Eine Reduzierung der Gebühr auf einzelne Tage kann nicht vorgenommen werden.

 ​​​​​​​​

Eine begrenzte Anzahl an Zimmern ist vorreserviert. Die Kosten der Unterkunft i.H.v. 75 € (inkl. Frühstück) sind in der Tagungsgebühr nicht enthalten. Die Zuteilung der Zimmer erfolgt nach Eingang der Anmeldungen und nach Verfügbarkeit im Hotel Kloster Irsee bzw. in einem nahegelegenen Partnerhotel. Rechtzeitig vor Tagungsbeginn erhalten Sie eine Einladung mit Angabe des für Sie gebuchten Hotels.

 

Tagungsort:

Schwäbisches Tagungs- und Bildungszentrum
Kloster Irsee
Klosterring 4
87660 Irsee

www.kloster-irsee.de

 

 Tagungsort Bauamtsleitertagung 2017                Kloster Irsee - Haupteingang 

© Schwäbisches Bildungszentrum Kloster Irsee