Bayerischer Gemeindetag<br>Kommunal GmbH Bayerischer Gemeindetag
Kommunal GmbH

Seminarprogramm Winter 2020/2021

Sehr verehrte Damen und Herren,
liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

nachdem unser Seminarbetrieb aufgrund der Coronapandemie sowie der zu deren Eindämmung getroffenen Maßnahmen im November pausieren musste, hoffen wir
darauf, Ihnen unser Seminarprogramm bald wieder regulär anbieten zu können.

Ab Januar 2021 stehen unsere Seminarthemen zu Schulrecht und BayKiBiG, Straßenrecht, Kostenersatz nach Feuerwehreinsätzen, Beitragsrecht u. v. m. auf der Agenda.
Ebenso neu konzipierte Seminare zu städtebaulichen Themen und Seminare für Bürgermeister*innen wie die "Seniorengerechte Gemeinde", das "Praxisseminar: Digitale Werkzeuge
und Methoden
" oder "Aktuelle Haftungsfragen im kommunalen Bereich". Alle bereits terminierten Seminare finden Sie in unserem Seminar-Kalender.

Für die Durchführbarkeit der Seminare haben wir dahingehend geplant, dass Abstandsregelungen und Hygienemaßnahmen eingehalten werden können.  
Hierzu musste bei einigen Terminen die Teilnehmerzahl reduziert werden. Ggfs. kann diese bei weiterer Lockerung der Maßnahmen erhöht werden, sodass Wartelistenkandidaten/-kandidatinnen nachrücken können. Nutzen Sie also gerne die Wartelisten-Registrierung bei bereits ausgebuchten Seminarterminen. Wir informieren Sie, sobald eine Teilnahme möglich wird.  

Sämtliche Hotels und Seminarstätten haben ein Hygienekonzept entwickelt über welches mit Einladung zu den Seminaren informiert wird.
Dieses ist im Zuge der Teilnahme dringend einzuhalten.
Allgemeine Hygienetipps gibt Ihnen die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung sowie z. B. das RKI.

Trotz aller Bemühungen steht die Durchführung unserer Veranstaltungen unter dem Vorbehalt etwaiger weiterer Maßnahmen zur Eindämmung der Coronapandemie bzw. der
für den jeweiligen Zeitraum geltenden Infektionsschutzmaßnahmenverordnung der Bayerischen Staatsregierung.
Sollten Seminartermine abgesagt werden müssen, informieren wir die angemeldeten Teilnehmer*innen schriftlich an die bei Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse.

 

Eine gute & gesunde Zeit!
Ihre Kommunalwerkstatt